GLOBALE SEABINS

Port Adriano,
Spanien

port adriano pilot partner

Port Adriano ist ein Super-Yachthafen auf Mallorca. Es wurde vom berühmten französischen Designer Phillipe Starck entworfen und verfügt über Liegeplätze für Boote zwischen sechs und einhundert Metern Länge sowie Geschäfte, Bars, Restaurants und eine Reihe von Wassersportarten.

Port Adriano engagiert sich seit langem für Umweltlösungen und Bildungsprogramme und genießt aufgrund seiner fortschrittlichen Haltung ein hohes Branchenprofil.

"Ein Pilotpartner zu sein ist mehr als nur eine Aussage. Es geht darum, eine aktive Rolle als Vorreiter bei der globalen Herausforderung zu spielen, die Ozeane zu retten und zu schützen, die wir so sehr lieben. Port Adriano kontaktierte das Seabin-Team im Säuglingsstadium und äußerte sich Interesse als frühe Adapter der innovativen Seabin-Technologie “, sagt Antonio Zaforteza, CEO von Port Adriano.

Die Marina arbeitet mit Seabin Project und lokalen Organisationen in einem praktischen Ansatz zusammen. Das Global Ambassador-Programm, das auf Bildung und Forschung basiert, wurde gut aufgenommen und es werden Daten aufgezeichnet, um die Initiative zu unterstützen.

Nachhaltigkeit

Port Adriano erhielt einen Corporate Social Responsibility Award für seine Partnerschaft mit dem Seabin-Projekt und als Anerkennung für die Nutzung von Seabins in seinen Einrichtungen. Diese Auszeichnung wurde bei den Balearic Islands Tourism Awards verliehen, die von der Regierung ins Leben gerufen wurden, um Anreize für nachhaltige Initiativen in der Tourismusbranche zu schaffen.